Back to top

Neuer Deckhengst-Fagur vom Schlossberg

Wir freuen uns sehr und sind überglücklich, dass ab heute der Fannar frá Kvistum Sohn Fagur vom Schlossberg auf der Feenhöhe einzieht. Fagur stammt aus einer Top-Anpaarung und verfügt selber über eine sehr gute Eigenleistung. Zudem haben seine Nachkommen auch schon Aufsehen erregt, z.B. das Ausnahmefohlen Fenja vom Schlossberg "Exterieur 8,40 / Interieur 8,40 / Gang 8,30 = 8,35. "Außergewöhnlich schön gebautes Fohlen mit hervorragender Halsung, konnte sich setzen und tragen wie ein ausgebildetes Sportpferd bei ungewöhnlich guter Geschmeidigkeit." oder Abba vom Feldberg 8,2 / 8,3 / 8,2 = 8,23

FEIF, Dritteltreffen Osterbyholz am 14.05.2011

Exterieur:
8.31

Reiteigenschaften:
8.30

Gesamtnote:
8.30

 

 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

Beitragsdatum: Samstag, September 16, 2017 - 09:59